Show simple item record

dc.contributor.authorWAGEMANN, Claudius
dc.contributor.authorGOERRES, Achim
dc.contributor.authorSIEWERT, Markus B.
dc.date.accessioned2021-03-03T13:44:52Z
dc.date.available2021-03-03T13:44:52Z
dc.date.issued2020
dc.identifier.citationClaudius WAGEMANN, Achim GOERRES and Markus B. SIEWERT (eds), Handbuch Methoden der Politikwissenschaft, Wiesbaden : Springer VS, 2020, pp. 1-9en
dc.identifier.isbn9783658169367
dc.identifier.isbn9783658169350
dc.identifier.urihttps://hdl.handle.net/1814/70341
dc.description.abstractWas die Politikwissenschaft von der journalistischen, künstlerischen oder amateurhaften Beschäftigung mit Politik u. a. unterscheidet, ist das spezifisch wissenschaftliche Repertoire systematischer Methoden. Dieses Handbuch ist die umfangreichste deutschsprachige Darstellung aktueller Methoden der Politikwissenschaft am Ende des zweiten Jahrzehnts (2020). Die Herausgeber Claudius Wagemann, Achim Goerres und Markus B. Siewert haben dieses Projekt umgesetzt, weil sie die grundsätzliche Professionalisierung der Politikwissenschaft im Bereich Methoden unterstützen und eine Plattform schaffen wollen, auf der die Besten ihres Faches konzise und leicht zugängliche Beiträge zu einem methodischen Teilthema für Studierende und andere Wissenschaftlerinnen geben können. Die Lektüre eines Handbuchbeitrags erlaubt es den Leserinnen, sich zeiteffizient einen Überblick zu verschaffen, um sich danach entweder anhand der vorgeschlagenen weiterführenden Literatur weiter zu informieren oder einem anderen Methodeninstrumentarium zuzuwenden.en
dc.language.isodeen
dc.publisherSpringer VSen
dc.titleMethoden in der Politikwissenschaft : eine pluralistische Annäherungen
dc.typeContribution to booken
dc.identifier.doi10.1007/978-3-658-16936-7_49


Files associated with this item

FilesSizeFormatView

There are no files associated with this item.

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record